www.albrecht-reuss.de | Stand: 13.12.2008 | Impressum

   Autor       Bücher       Geschichten          

Über Erde und Klein-Wappenstadt

Als ich erwachte, bemerkte ich, dass ich unter der Erde lag. Was so beginnt, ist kein Gedicht. Aber was ist es dann? Vielleicht irgendwas zwischen der Verzweiflung an der Unzulänglichkeit der Welt und dem Streben nach einer besseren Idee davon. Doch abgesehen von dem zaghaften Versuch eines roten Fadens soll auch dieses zweite Buch von Albrecht Reuß in erster Linie Spaß machen. Wenn man dabei hin und wieder ins Nachdenken gerät, ist das zwar eine beabsichtigte Nebenwirkung, aber nicht zwingend erforderlich.

Dem Buch merkt man übrigens an, dass Albrecht Reuß mittlerweile als Stadtplaner arbeitet.

ISBN 9-783-837-06998-3 | 9,80 Euro | November 2008

[Buch bestellen bei bod.de]
[Buch bestellen bei amazon.de]

&nsbp;

Über Schwaben und den Ruhrpott

... und das was dazwischen und das, was dazwischen liegt und immer Verspätung hat ist eine viel zu frühe Autobiografie ohne roten Faden, bestehend aus einer Geschichtensammlung über Schwaben, den Ruhrpott und die Eisenbahn. Liebevoll satirisch führt der Autor durch eine Welt von Alltagsgeschichten, die in der Regel hart am Rande der Realität vorbei schrammen. Es sind Geschichten, die typisch sind für Regionen, und Geschichten, die typisch sind für das Leben an sich.

Mit seinem Erstlingswerk als BoD-Pionier machte Albrecht Reuß ordentlich Furore. Einige hundert verkaufte Bücher bedeuten noch keinen Bestseller-Platz, aber versprechen ein kleines Lese-Vergnügen.

ISBN 978-3-89811-346-5 | 6,54 Euro | Januar 2000

[Bestellen bei bod.de]
[Bestellen bei amazon.de]